Altersstufen in der BPS

Biber (5 - 7 Jahre)

Foto: BPS-Archiv

Ca. 10 - 12 Biber bilden eine 'Burgfamilie'.

Bibergesetz und -versprechen

Der Biber hält zu seinen Freunden und hilft so gut er kann.

Bibergruß

Wir Biber hören und helfen.

Dabei wird die rechte Hand gehoben und der Zeige- und Mittelfinger aneinandergelegt und aufgerichtet; die restlichen Finger werden wie beim Wölflingsgruß gehalten.

Wölflinge (7 - 10 Jahre)

Foto: frosch (Jörg Paudtke)

Ca. 10 - 15 Wölflinge bilden ein 'Rudel'.

Wölflingsgesetz

1. Der Wölfling folgt den erfahrenen Wölfen.
2. Der Wölfling packt mit an.

Wölflingsversprechen

Ich will auf Gottes Wort hören und danach leben.
Ich will jederzeit helfen und mein Bestes tun.
Ich will das Wölflingsgesetz befolgen.

Wölflingsgruß

Unser Bestes

Jungpfadfinder*innen (10 - 13 Jahre)

Foto: M. Köther

Ca. 6 - 8 "Jupfi's" bilden eine 'Sippe'.

Jungpfadfindergesetz

1. Der Jungpfadfinder spricht die Wahrheit
2. Der Jungpfadfinder ist treu
3. Der Jungpfadfinder ist hilfsbereit
4. Der Jungpfadfinder ist höflich
5. Der Jungpfadfinder ist gehorsam
6. Der Jungpfadfinder ist genügsam
7. Der Jungpfadfinder schützt Pflanzen und Tiere

Jungpfadfinderversprechen

Ich will auf Gottes Wort hören und danach leben.
Ich will jederzeit helfen und mein Bestes tun.
Ich will das Jungpfadfindergesetz befolgen.

Jungpfadfindergruß

Allzeit Bereit!

Pfadfinder*innen (13 - 17 Jahre)

Foto: M. Köther

Ca. 6 - 8 "Pfadi's" bilden eine 'Sippe'.

Pfadfindergesetz

1. Der Pfadfinder spricht die Wahrheit
2. Der Pfadfinder ist treu.
3. Der Pfadfinder ist hilfsbereit
4. Der Pfadfinder ist freundlich gegenüber allen Menschen
5. Der Pfadfinder ist höflich und zuvorkommend
6. Der Pfadfinder schützt Pflanzen und Tiere
7. Der Pfadfinder ist gehorsam
8. Der Pfadfinder weicht Schwierigkeiten nicht aus
9. Der Pfadfinder ist genügsam .
10. Der Pfadfinder hält sich rein in Gedanken, Worten und Taten

Pfadfinderversprechen

Im Vertrauen auf Gott verspreche ich: Ich will auf Gottes Wort hören und mein Leben danach ausrichten.
Ich will meinen Mitmenschen jederzeit helfen und in der Gemeinschaft, in der ich lebe, verantwortlich handeln.
Ich will das Pfadfindergesetz befolgen.

Pfadfindergruß

Allzeit Bereit!

Rover*innen (17 - 25 Jahre)

Foto: L. Erhardt

Ca. 6 - 8 Rover*innen bilden eine 'Runde'.

Roverversprechen

Einzelner Rover:
Im Vertrauen auf Gott verspreche ich, ich will meinem Herrn Jesus Christus dienen, ihm
nachfolgen und ihn meinen Mitmenschen bezeugen. Als Werkzeug Gottes übernehme ich
Verantwortung für mein Handeln in der Gesellschaft, im Pfadfinderbund und mir selbst gegenüber.
Dafür will ich meinem Nächsten dienen. Die Grundsätze der Pfadfinderei sollen Teil meines Lebens
sein.
Gemeinschaft:
Im Vertrauen auf Gott nehmen wir dich in die Gemeinschaft der Rover auf und versprechen
füreinander in Gebet, Wort und Tat einzustehen.

Älterenschaft (ab 25 Jahre)

Foto: L. Erhardt

Alle Pfadis, die darüber hinaus Verantwortung übernehmen wollen.